B1 Anleitung


Ich. Vor Gebrauch prüfen

1. Melden Sie sich zur Inspektion an

(1) Bitte überprüfen Sie bei der Unterzeichnung des neuen Servers, ob das Erscheinungsbild des Pakets beschädigt ist. Falls Schäden vorhanden sind, machen Sie bitte ein Foto und wenden Sie sich an unseren Kundendienst.

(2) Bitte überprüfen Sie nach dem Öffnen der Verpackung, ob das Servergehäuse verformt ist, ob Lüfter und Anschlusskabel beschädigt sind und ob das Kabel beschädigt ist. Falls Schäden vorhanden sind, machen Sie bitte ein Foto und wenden Sie sich an unseren Kundendienst.

(3) Bitte überprüfen Sie, ob auf dem Server ungewöhnliche Geräusche zu hören sind. Wenden Sie sich bei ungewöhnlichen Geräuschen bitte an unseren Kundendienst.

Die Renderings dienen nur als Referenz, das tatsächliche Produkt hat Vorrang

2. Kontaktinformationen für den Kundendienst

(1) Offizielle Website: www.ipollo.com

(2) Offizielles iPollo-Wechat-KontoiPollo

(3) Facebook@iPolloMiner

(4) Twitter@iPolloMiner

(5) E-Mailsupport@ipollo.com

 

3. Hinweise

(1) Der Server kann nur per Kabel mit dem Router oder Switch verbunden werden.

(2) Die Umgebungstemperatur während des Gebrauchs sollte unter 30℃ liegen.

(3) Achten Sie auf Staub und Fremdkörper, um die Computerplatine nicht zu korrodieren oder die Wärmeableitung des Servers zu beeinträchtigen.

 

(4) Es wird empfohlen, den Google-Browser oder Firefox-Browser zu verwenden, um den Serverhintergrund zu durchsuchen.

(5) Es ist strengstens verboten, das Netzkabel und das Signalkabel unter Spannung ein- und auszustecken. Die AC-Seite der Stromversorgung des Servers muss zuverlässig geerdet sein.

 

II. Produkteinführung

1. Aussehen (Die Renderings dienen nur als Referenz, das tatsächliche Produkt hat Vorrang)

Anmerkungen

(1) Platzieren Sie den Server während des Betriebs bitte wie in der obigen Abbildung gezeigt, dh halten Sie ihn flach, um Schäden am Server zu vermeiden.

(2) Die Steckdose muss in der Nähe des Servers installiert und leicht zugänglich sein.

(3) Der Server benötigt eine Eingangsspannung von 220 V, damit er normal funktioniert. Wenn der Server ausgeschaltet wird, muss zuerst der Netzschalter ausgeschaltet werden.

(4) Zu Ihrer Sicherheit ist es verboten, Schrauben am Server zu entfernen.

(5) Drücken Sie nicht auf die Metallknöpfe am Gehäuse.

 

2. Hauptkomponenten

 

3. Interface-Einführung (Die Renderings dienen nur als Referenz, das tatsächliche Produkt hat Vorrang)

TF-Karte

SD-Kartensteckplatz

IP-Bericht

Verwenden Sie die Show-IP-Software, um die IP dieses Servers an den Computer zurückzugeben

ETH

Netzwerkschnittstelle

Zurücksetzen

Taste zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen des Servers

Fehler

Die Fehlerwarnleuchte. In den meisten Fällen zeigt das Blinken dieser Leuchte an, dass ein Fehler aufgetreten ist

Normal

Betriebsanzeigeleuchte. In den meisten Fällen zeigt das Aufleuchten dieser Leuchte an, dass die Maschine normal arbeitet

 

III. Verwendung von B1

 

1. Serververbindung

(1) Internetverbindung

Die mit „ETH“ gekennzeichnete Schnittstelle auf dem Serverschnittstellenfeld ist die Netzwerkkabelschnittstelle. Achten Sie beim Einführen des Kabels auf die Richtung. Bitte setzen Sie den Kristallkopf ein. Nach dem Einsetzen hören Sie normalerweise ein leichtes „Klick“-Geräusch.

(2) Stromanschluss

 

Es gibt einen C20-Stecker der Stromversorgung von B1, und der Server kann nur normal arbeiten, nachdem eine 220-V-Wechselstromversorgung angeschlossen wurde

2. Melden Sie sich beim Server

an

 

2.1 Finden Sie die Server-IP

Nachdem der Server eingeschaltet und mit dem Internet verbunden ist, beginnt er zu starten. Nachdem die normale Anzeige des Servers zu leuchten beginnt, können Sie die IP des Servers finden. Sie können die Software „show IP“ verwenden, um die Server-IP wie folgt zu finden:

(1) ShowIP-Software herunterladen: http://www.nano.cn/download/ShowIP.exe

(2) Doppelklicken Sie auf „show IP“, um die Software zu öffnen.

(3) Drücken Sie kurz die „IP Report“-Taste auf dem Server für 1 Sekunde und lassen Sie sie los.

(4) Die Server-IP-Informationen werden im Toolfenster angezeigt, wie unten gezeigt:

Hinweis: Server und PC müssen sich im selben Netzwerksegment befinden, da sonst die vom Server zurückgegebenen IP-Informationen nicht empfangen werden können.

2.2 Rufen Sie das Server-Backstage-Verwaltungssystem auf

(1) Nachdem Sie die IP des Servers gefunden haben, geben Sie die erhaltene IP-Adresse in den Browser ein (Google wird empfohlen) und drücken Sie die Eingabetaste, um die Server-Anmeldeschnittstelle aufzurufen:

 

(2) Nachdem Sie den Benutzernamen und das Passwort auf der Anmeldeoberfläche eingegeben haben (der Benutzername und das Passwort lauten standardmäßig root), drücken Sie „Anmelden“, um das Server Backstage Management System aufzurufen.

 

3. Servereinstellungen

3.1 Fügen Sie die Mining-Pool-Informationen ein

Hinweis: Dieses Handbuch nimmt den Mining-Pool von viabtc als Beispiel: https://www.viabtc.com/

Btc-Mining-Adresse 1: stratum+tcp://btc.viabtc.top:3333

Btc-Mining-Adresse 2: stratum+tcp://btc.viabtc.top:25

Btc-Mining-Adresse 3: stratum+tcp://btc.viabtc.top:443

(1) Klicken Sie auf „Miner-Konfiguration“, um die Minen-Pool-Konfigurations- und Hardware-Konfigurationsseite aufzurufen.

(2) „Adresse“ ist mit der Mining-Link-Adresse des BTC-Mining-Pools zu füllen, die in der entsprechenden Währung des Mining-Pools zu finden ist.

 

(Detaillierte Methoden finden Sie unter: https://www.viabtc.com/pool/state)

(3) „Miner“ und „ipollol1“ sind die „Unterkonten“, die im entsprechenden Mining-Pool-Konto eingerichtet sind, und die Nummer mit dem Suffix „.001“ ist die Nummer, die zur Unterscheidung des Servers verwendet wird.

 

(Detaillierte Methoden finden Sie unter: https://www.viabtc.com/setting/account)

(4) Das Passwort muss nicht geändert werden (die Voreinstellung ist ausreichend).

Hinweis: Um zu verhindern, dass „Pool1“ getrennt wird und der Server nicht funktioniert, wird empfohlen, „Pool2“ und „Pool3“ auf denselben Wert einzustellen um sicherzustellen, dass das System automatisch auf „Pool 2“ oder „Pool 3“ für den Normalbetrieb umschaltet, wenn „Pool 1“ offline geht.

3.2 Netzwerkeinstellungen

(1) Klicken Sie auf „Miner Configuration“, um die Konfigurationsseite des Servernetzwerks aufzurufen.

(2) Wählen Sie in der Protokollspalte entweder „DHCP (dynamisch)“ oder „Statisch“ (optional).

(2-1) „DHCP (dynamisch)“-Zustand auswählen

(a) Wählen Sie den Zustand „DHCP (dynamisch)“.

(b) Wählen Sie "Save&Apply", es wird wirksam, nachdem die Seitenpufferung abgeschlossen ist, und die geänderten Informationen werden wirksam. Hier enden, die Konfiguration des Servers ist abgeschlossen, Herzlichen Glückwunsch, dass Sie Bergmann geworden sind.

 

(2-2) „Statischen“ Zustand auswählen

(a) Geben Sie nacheinander IP-Adresse, Netzmaske, Gateway und DNS-Server in die vier Felder darunter ein.

(b) Klicken Sie dann auf „Speichern und anwenden“, es wird wirksam, nachdem die Seitenpufferung abgeschlossen ist. Die Konfiguration des Servers ist abgeschlossen, herzlichen Glückwunsch, dass Sie Miner geworden sind.

                                                   Bild (statisch)

33 Änderung des Login-Passworts

(1) Der Server ist eingeschaltet und mit dem Netzwerk verbunden.

(2) Geben Sie über den Browser nacheinander die Server-IP, das Konto und das Passwort ein, um den Hintergrund der Server-Webseite aufzurufen, und klicken Sie auf „Passwort ändern“.

(3) Geben Sie das neue Passwort ein.

(4) Geben Sie das geänderte neue Passwort erneut ein und klicken Sie dann unten, um es zu speichern und zu übernehmen.

 

Hinweis: Der ViaBtc-Mining-Pool wird als Beispiel verwendet. Wenn Sie andere Mining-Pools verwenden, ändern Sie bitte die Adresse des Mining-Pools, den Sie verwenden möchten, und lesen Sie die entsprechenden Mining-Pool-Betriebsanweisungen.

IV. Wichtiger Hinweis

1. Nachdem die Maschine normal läuft, verwenden Sie bitte die „24-Stunden-Hashrate des Mining-Pools“ als Stabilitätskriterium.

2. Es wird empfohlen, das Original-Standardnetzteil zu verwenden, um Schäden an der Maschine oder Sicherheitsunfälle zu vermeiden.

3. Versuchen Sie, das Original-Standardnetzteil zu verwenden, um den Spannungsstoß im Moment des Einschaltens zu unterdrücken.

4. Bitte achten Sie darauf, kein Wasser oder andere Flüssigkeiten auf das Gerät zu verschütten, insbesondere nicht auf die nicht im Gehäuse befindlichen Teile.

5. Bitte achten Sie auf Belüftung und Wärmeableitung, blockieren Sie nicht die Belüftungsöffnungen und stellen Sie sie nicht auf brennbare Materialien und Stoffe.

6. Wenn Sie das Gehäuse zerlegen müssen, um das Problem zu überprüfen, wenden Sie sich bitte zuerst an den Kundendienst. Wenn Sie das Gehäuse ohne Erlaubnis öffnen, erlischt die Garantie.

7. Dieses Gerät ist nicht für den Familienverbrauch bestimmt. Dieses Gerät darf nur von Fachleuten, und Nichtfachleuten (wie) betrieben werden t401> als minderjährige Person, ) sind nicht erlaubt  , dieses Gerät zu bedienen. Im Falle eines Verstoßes gegen diesen Hinweis ist die verletzende Person für alle Verluste oder Schäden verantwortlich, die anderen oder  sich selbst entstehen.
 
8. Sie haften für alle Verluste oder Schäden, die Ihnen selbst entstehen oder die durch eine Algorithmusänderung der Blockchain selbst oder eine von Ihnen vorgenommene Änderung des Gerätealgorithmus entstehen. In diesem Fall kommt das Gerät nicht in den Genuss des offiziellen Garantieservices und wird als außerhalb der
 Garantie 
9. Alle endgültigen Auslegungsrechte dieses Produkts sind Ipollo HK Limited vorbehalten..